Skulpturen von Frauen

Skulpturen von Frauen

Es gibt 47 Kunstwerke.

Im Laufe der Geschichte findet man immer wieder die Darstellungen des weiblichen Körpers und das schon von Anfang an. Bereits in der Urzeit gab es schon Wandmalereien die Frauen darstellen es gab auch weibliche Skulpturen. „Venus von Willendorf“ oder die „Venus von Lespugue“, sind einige der besten Beispiele für die bekanntesten weiblichen Skulp...

Im Laufe der Geschichte findet man immer wieder die Darstellungen des weiblichen Körpers und das schon von Anfang an. Bereits in der Urzeit gab es schon Wandmalereien die Frauen darstellen es gab auch weibliche Skulpturen. „Venus von Willendorf“ oder die „Venus von Lespugue“, sind einige der besten Beispiele für die bekanntesten weiblichen Skulpturen, die den fruchtbaren weiblichen Körper darstellen.

Zu verschiedenen Zeiten in der Geschichte und in verschiedenen Designs haben die Frauen in Skulpturen verschiedene Ansätze befolgt; Religion, Fruchtbarkeit, Sexualität, Schönheit, oder einfach nur die Verherrlichung des Weiblichen.

In Asien entstanden viele weibliche Skulpturen, wie die von der Göttin Shiva. Im antiken Griechenland findet man viele Gottheiten, die unterschiedliche Formen des Göttlichen darstellen. Einige Beispiele waren: die Kriegsgöttin, die Jagdgöttin usw. Später im Römischen Reich einige Göttinnen wurden kopiert oder kreiert, das sie auch Frauen waren, wie zum Beispiel die Göttin der Justiz oder der Kunst, usw.

Einer der bekanntesten weiblichen Skulpturen ist die bekannte „Venus von Milo“. Eine Skulptur, die es in unsere Zeit ohne Arme überdauert hat, es handelt sich dabei um eine sehr wichtige Darstellung des Frauenkörpers. Ein Kunstwerk voller Anmut und Bewegung.

Andere weibliche Skulpturen, die zu den repräsentativsten in der Geschichte zählen können, sind „Reiter Jeanne d’Arc“ sein, dass wir in Paris, sehen können, die der Göttin Nike oder Nike von Samothrake im Louvre, die Pietät von Michelangelo Buonarroti ist im Vatikan (Rom) zu sehen oder die Tänzerin von Degas.

Eine weitere sehr berühmte weibliche Skulptur ist „Die kleine Meerjungfrau“ in Kopenhagen.

„Dame von Elchen“. Eine Skulptur in Stein mit einer Kraft in der Ausführung, mit einem Kopfschmuck und Kleidung geschmückt mit Juwelen dieser Zeit. Dank der Skulpturen erfahren wir jetzt viele Sitten und Moden verschiedener Epochen kennen.

In unserer Kunstgalerie finden Sie Künstler wie Miguel Guia oder Martin Duque. Bildhauer, die in einigen ihrer weiblichen Skulpturen die gesamte weibliche Welt repräsentieren.

Weniger
Mehr
1 - 40 von 47 skulpturen